Ausbildungsstelle Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d)

Die Kreisstadt Marktoberdorf stellt zum 01.09.2023 für den Ausbildungsberuf Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d) ein. Es handelt sich um eine dreijährige duale Ausbildung, bei welcher der Badebetrieb im Frei- und Hallenbad beaufsichtigt wird, die Badegäste betreut werden, die Wasserqualität überprüft wird und die technischen Anlagen überwacht werden.


Die Ausbildung gliedert sich in:

  • eine praktische Ausbildung im Anton Schmid Hallenbad
  • Blockunterricht an der Berufsschule für Fachangestellte für Bäderbetriebe in Lindau

Verdienstmöglichkeiten: (Stand 01.04.2022)
1. Ausbildungsjahr: 1.068,26 €
2. Ausbildungsjahr: 1.118,20 €
3. Ausbildungsjahr: 1.164,02 €

 

Urlaub: 30 Ausbildungstage pro Kalenderjahr
Bei Übernahme in das Beschäftigtenverhältnis nach Vollendung der Ausbildung erhalten Sie zurzeit eine monatliche Vergütung von ca. 2.600,00 € brutto (Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst.) Die Vergütung steigt nach der jeweiligen Tätigkeit und Beschäftigungszeit. Hinzu kommen die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.


Ende der Bewerbungsfrist:
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, insbesondere das Jahreszeugnis der
9. Jahrgangsstufe bei Realschülern/innen bzw. der 8./9. Jahrgangsstufe bei
Mittelschülern/innen des Mittleren-Reife-Zuges, richten Sie bitte bis zum

15. August 2022 an die Personalverwaltung der Stadt Marktoberdorf, Postfach 1353, 87616 Marktoberdorf

oder unter www.marktoberdorf.de/karriere.

Rettungsschwimmer

in Teilzeit, sehr gerne auch für Ferienarbeit.

Ihr Aufgabenbereich: 
      

  • Aufsicht und Überwachung des Badebetriebs
  • Durchführung von Saunaaufgüssen
  • Pflege der Außen- und Grünanlagen des Freibades

Unser Anforderungsprofil:

 

  • Rettungsschwimmerabzeichen in Silber bzw. die Bereitschaft dieses abzulegen
  • Bereitschaft zum Schichtdienst  und zum Arbeiten an Wochenenden und Feiertagen
  • selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten sowie sportliches Auftreten
  • Teamfähigkeit
  • kunden- und serviceorientierte Grundhaltung.

Wir bieten einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz insbesondere wenn Sie gerne mit Menschen arbeiten. Die Stelle eignet sich bei Vorliegen der genannten Voraussetzungen auch für Ferienarbeit bzw. für eine studentische Nebenbeschäftigung. Die leistungsgerechte Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann wenden Sie sich per E-Mail an: info@hallenbad-marktoberdorf.de
 

Reinigungskraft

in Teilzeit.

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Grund- und Unterhaltsreinigung im Hallenbad
  • Selbständiges Umsetzen der Reinigungsaufgaben innerhalb des Bades und der Sauna
  • Fachgerechter und sorgsamer Umgang mit Arbeitsmitteln, Materialien und Geräten

Unser Anforderungsprofil:

  • motivierte MitarbeiterInnen mit flexibler Einsatzbereitschaft
  • positive Ausstrahlung und ein freundliches Auftreten
  • engagierte und zielstrebige Arbeits-und Organisationsweise
  • Kommunikations-, Team- und Kontaktfähigkeit

Unser Angebot:

  • interessante, vielseitige, eigenverantwortliche Tätigkeit in einem  engagierten Team
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) samt den dazugehörenden Sozialleistungen
  • ein abwechslungsreicher, sicheren und interessanten Arbeitsplatz.

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann wenden Sie sich per E-Mail an: info@hallenbad-marktoberdorf.de